Holzöl mischen

Media

Häufig benutze Gegenstände aus Holz brauchen Pflege, sei es ein Holztisch, Holzschüsseln oder Spielzeug aus Holz. Um es zu schützen und lange zu erhalten, lohnt es sich, das Holz mit Holzöl zu behandeln. Dieses kann gekauft werden, oder einfach Zuhause selbst gemacht werden. Dazu braucht ihr:

- 1 Teil Bienenwachs
- 4 Teile Öl nach Wahl (Olive, Kokos…)
- Wasserbad, heiß
- Löffel (am besten einen ungeliebten Metalllöfel)
- Schraubglas

Das Bienenwachs im Wasserbad schmelzen, das Öl dazugeben und kräftig verrühren, während alles noch warm ist. Alles in ein Schraubglas geben. Fertig ist das Holzöl, es kann übrigens auch als Creme benutzt werden. Wichtig: Bienenwachs ist sehr hartnäckig aus Schüsseln und von Löffeln zu entfernen. Viel Spaß!