"Naturwunder Erde" im Modernes

Media

Zu unserem 30-jährigen Jubiläum im Jahr 2014 beschenken wir uns selbst mit einer großen Veranstaltungsreihe. Das erste große Highlight war die Multivisionsshow von Greenpeace-Fotograf Markus Mauthe am 30. Januar im Modernes. Unter dem Titel "Naturwunder Erde" wurden wir auf eine Reise rund um den Globus mitgenommen, erlebten Tieren, Menschen und Natur hautnah und spürten dank der ausdrucksstarken Bilder und den mitreißenden Erzählungen die Wärme der Sonne oder das Funkeln des Sternenhimmels vom anderen Ende der Welt im Bremer Winter. Danke dafür! Der Saal war mit gut 400 Leuten voll- und wir begeistert! Alle Infos und Tourdaten zum Fotografen gibt es hier.