Demo & Sternfahrt vor die Tore der IAA in Frankfurt

Am 14. September, wenn die IAA für Besucher*innen öffnet, demonstrieren wir mit Euch für eine schnelle Verkehrswende.

Veranstaltungsart: 
Politische Veranstaltung
Thema: 
Klimawandel
Umwelt & Gesellschaft
Veranstalter: 
Wann?

Samstag, 14. September 2019
11:30 bis 15:00 Uhr

Wo?
Hauptwache Frankfurt An der Hauptwache 60313 Frankfurt (Hessen) auf Karte zeigen

Größere Autos, mehr PS, höherer Verbrauch – für solche Autos steht die Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt. Betrügerische Autokonzerne feiern dort ihre dicken SUVs und Spritschlucker – und die Bundesregierung applaudiert.

Doch wir Bürger*innen haben die autofixierte Verkehrspolitik schon längst satt. Mit der Verkehrswende könnte es ganz anders aussehen: Spielplätze statt Parkplätze; Flaniermeilen statt Blechlawinen; sicheres Radfahren; entspanntes Reisen mit Bus und Bahn; kluger Einsatz von erneuerbaren Energien statt klimaschädlichem Benzin und Diesel, saubere Luft statt krankmachende Abgase. Die Bundesregierung kann jetzt die Weichenumstellen: Mit dem Klimaschutzgesetz in diesem Jahr muss Tempo in die Verkehrswende kommen!

Deshalb fordern wir:

  • Sofortiger Ausstieg aus dem Verbrennungsmotor

  • Klimaneutraler Verkehr bis 2035

  • Ein starkes Klimaschutzgesetz bis Ende 2019, das das Erreichen des 1,5 Grad Zieles sicherstellt

  • Vorrang für Fuß- und Radverkehr und massiver Ausbau von Bus und Bahn

  • Einführung einer Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h auf Autobahnen, 80 km/h außerorts und 30 km/h innerorts

  • Effiziente Elektromobilität statt dicker E-SUVs

  • Saubere Luft in unseren Städten

Klickt hier für Infos zu den Veranstaltungen und der Anreise.

zur Veranstaltungsübersicht